Riesenstau auf der A1: Lastwagen demoliert Leitplanke

Bei einem Unfall auf der Autobahn bei Kölliken sind zwei Personen verletzt worden.

Unfall auf der A1: Die Aufräumarbeiten gestalteten sich aufwändig. Bild: Kantonspolizei Aargau

Unfall auf der A1: Die Aufräumarbeiten gestalteten sich aufwändig. Bild: Kantonspolizei Aargau

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein kilometerlanger Stau auf der Autobahn A1 bei Kölliken im Aargau ist am Samstagnachmittag wegen eines Unfalls entstanden. Ein Auto war in Fahrtrichtung Zürich mit einem Lastwagen kollidiert. Dieser fuhr daraufhin gegen die Leitplanke. Die beiden Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt ins Spital gebracht, am Auto entstand Totalschaden.

Die Leitplanke wurde beim Aufprall des Lastwagens aus der Verankerung gerissen und ragte danach in die Fahrspur, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilte.

Die Fahrbahn sei grossflächig mit Öl verschmutzt worden, das sich mit Regenwasser gemischt und zu einem schmierigen Belag geführt habe. Warum die 21-jährige Autofahrerin bei Regen und nasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hatte, sei noch unklar.

(red/sda)

Erstellt: 05.10.2019, 16:07 Uhr

Artikel zum Thema

Brücke über Autobahn über Nacht abgerissen

Video Der Verkehr auf der A9 zwischen Vevey und Montreux rollt wieder. Nach einem Unfall mit einem Lastwagen drohte eine Passerelle einzustürzen. Mehr...

Rad löste sich und tötete 65-jährigen Autofahrer im Gotthardtunnel

Im Gotthardtunnel hat ein Lastwagen ein Rad verloren, das in einen Reisecar und von dort in die Windschutzscheibe eines Autos prallte. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Blog

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles