Zwei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz im Waadtland

In Château-d'Oex ist ein Kleinflugzeug verunglückt. Dabei kamen eine 24-jährige Frau und ein 27-jähriger Mann aus der Deutschschweiz ums Leben.

In Château-d'Oex VD ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. (Screenshot Google Maps)

In Château-d'Oex VD ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. (Screenshot Google Maps)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Château-d'Oex (VD) sind zwei Personen ums Leben gekommen. Der Absturz ereignete sich am Donnerstagnachmittag, wie die Kantonspolizei Waadtland am Freitag mitteilte.

Bei den Verstorbenen handelt es sich um die beiden Insassen des zweisitzigen Flugzeugs. Es sind eine 24-jährige Frau und ein 27-jähriger Mann, die in der Deutschschweiz wohnten. Das Flugzeug war in Epagny (FR) gestartet. Die Unglücksursache ist noch unbekannt. (sep/sda)

Erstellt: 28.06.2019, 11:27 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.