Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Papst führt Corona-Impfzwang einImpf-Verweigerern im Vatikan droht die Entlassung

Papst Franziskus bei einer Zeremonie am Aschermittwoch. Das katholische Kirchenoberhaupt ist bereits geimpft, nun sollen alle Bediensteten nachziehen.

anf/afp

11 Kommentare
Sortieren nach:
    Martin Tanner

    Da die Römische Kurie ein sehr hohes Durschnittsalter seiner Angehörigen zählt, kommt das wohl einem Altersheim gleich. Da ist der Impfzwang völlig in Ordnung und gibt nichts auszusetzen. Das müsste bei uns in jedem Altersheim ebenso gehandhabt werden, weil ein APH eine bisher leider völlig vernachlässigte Fürsorgepflicht den Bewohnerinnen und Bewohnern gegenüber hat. In APH sollte jeder rausfliegen, der sich weigert, sich impfen zu lassen, denn die individuelle Befindlichkeit der Angestellten hat 100-pro geringere Bedeutung, als der Schutz von Alten und Pflegebedürftigen.