Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat gerät unter DruckParteichefs wollen sofortige Rückkehr zur Normalität

Es gebe keinen Grund mehr für die Sondervollmachten des Bundesrats: Das sagen bürgerliche Parteipräsidenten und die obersten Kantonsvertreter. Die Abstufung zur «besonderen Lage» nächste Woche reiche nicht.

FDP-Chefin Petra Gössi und SVP-Präsident Albert Rösti verweisen auf die tiefen Infektionszahlen. Sie haben genug vom Ausnahmezustand .
FDP-Chefin Petra Gössi und SVP-Präsident Albert Rösti verweisen auf die tiefen Infektionszahlen. Sie haben genug vom Ausnahmezustand .
Foto: Anthony Anex (Keystone)

Wie viel Normalität gibt der Bundesrat der Schweiz zurück?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.