Zum Hauptinhalt springen

Kampfwahlen in Kirche KlotenPlötzlich herrscht ein illustrer Kandidatenandrang

Nach Streitigkeiten ist das Präsidium der reformierten Kirche Kloten seit zwei Jahren verwaist. Aktuell sind gar drei Sitze in der Kirchenpflege vakant. Am Montag treten fünf teils bekannte Leute zur Ersatzwahl an.

Die Kirche Kloten hat turbulente und lärmige Zeiten hinter sich. Seit dem Sommer nach den letzten Gesamterneuerungswahlen 2018 ist die Kirchenpflege nach internen Auseinandersetzungen nicht mehr vollständig. Das soll sich an der Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 7. September, endlich ändern.
Die Kirche Kloten hat turbulente und lärmige Zeiten hinter sich. Seit dem Sommer nach den letzten Gesamterneuerungswahlen 2018 ist die Kirchenpflege nach internen Auseinandersetzungen nicht mehr vollständig. Das soll sich an der Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 7. September, endlich ändern.
Archivfoto: Keystone

Zunächst wollte niemand – und jetzt stehen sie sogar Schlange. Dieser Eindruck entsteht, wenn man die Ausgangslage der bevorstehenden Kirchgemeindeversammlung der Reformierten in Kloten näher betrachtet. Am kommenden Montag soll die Kirchenpflege als strategisches Leitungsgremium der reformierten Kirche Kloten wieder vervollständigt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.