Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Waffenarsenal im AutoPolizei verhaftet bis auf die Zähne bewaffneten Franzosen

Ein Dutzend Waffen und ein Pfefferspray befanden sich im Fahrzeug des Mannes, der letzte Woche in der Nähe von Porrentruy (JU) festgenommen wurde.

Schlafend im Auto vorgefunden

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Ich sehe aber höchstens 11 Waffen und 1 Pfefferspray. Ein Geissfuss im Haus (in Frankreich "pied de biche" genannt) erspart den Zimmermann. Und dieser scheint auch noch von sehr guter Qualität zu sein. Ich habe auch einen solchen. Damit lassen sich z.B. ohne grossen Kraftaufwand quietschende Türscharniere schmieren.