Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sparübung der Post-TochterPostfinance baut 130 Stellen ab – und schafft 80 neue

Die Tochter der Schweizerischen Post muss sparen. (Archivbild)

Mitarbeiter sollen Vorschläge machen

Neue Digitalbank geplant

sda/nlu

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Daniel Lengsfeld

    Irgendein Konsultationsverfahren hat der Postkonzern immer am Laufen. Aktuell bei Postfinance und PostAuto. Bei letzterem staunt man schon, kaum umorganisert muss schon nachgebessert werden. Naja, die Berater müssen eben auch Geld verdienen.