Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Berliner CharitéProminente Patienten aus Osteuropa

Hier gibt es 17 Medizinzentren, 100 Kliniken mit 3000 Betten: Das Berliner Charité.

Geballtes Expertenwissen

Rettungsaktionen von sozialer Initiative finanziert

Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow war nach knapp zweiwöchiger Behandlung wegen Vergiftungssymptomen aus der Berliner Charité entlassen worden.

Charité-Ärzte in der Ukraine

War Patientin im Charité: Julia Timoschenko

SDA

17 Kommentare
Sortieren nach:
    Boris Fray

    Alle Führer der Farbenrevolutionen im Osten Europas werden in Deutschland behandelt und flüchten auch dort, wenn die Zeit reif ist. Aus Deutschland werden auch alle politische Aktionen in dem Zusammehnag "der Demokratie" geleitet. Was sagt uns das? Die Träume wurden wieder erweckt.