Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unterländer an Radquer-WMQuer durchs Meer – Rüegg auf Rang 19

Querfahrt für einmal nicht durch Schlamm, sondern durch Sand und Meerwasser: Timon Rüegg auf seiner WM-Fahrt in Ostende.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.