Der Sonntagsverkauf ist für viele ein Familienerlebnis

Im Glatt gehören Sonntagsverkäufe vor Weihnachten zu den besucherstärksten Tagen des Jahres. Viele kommen aber nicht nur zum Einkaufen. Es ist das Erlebnis, das zählt. Mehr...

Mit Schwung und Humor ins 111. Vereinsjahr

Unter dem Motto «Countdown 111», hat der STV Höri einige hundert Gäste auf eine Zeitreise durch seine bald 111-jährige Vereinsgeschichte mitgenommen. Diese erklatschten sich mehrere Zugaben. Mehr...

Die Schule darf ihr Land verkaufen

Sollen ihre Gemeinden Landreserven verkaufen oder nicht: Diese Frage trieb die Bachenbülacher Stimmberechtigten um. Im Fall der Politischen Gemeinde lautet ihre Antwort «Ja», bei der Schulgemeinde «Ja, aber». Mehr...

Männerchor bietet zwei Premieren

Der Männerchor MannSingt hat erstmals gemeinsam mit der Trachtengruppe Bülach ein Konzert gegeben. Das Publikum zeigte sich von den rassigen und beschwingten Klängen genauso begeistert wie von den weihnachtlichen Liedern. Mehr...

Im Sinne des Gemeinderats

Drei Traktanden mit fünf Abstimmungen waren in weniger als einer Stunde vom Tisch. Die Schleiniker Stimm-berechtigten folgten den Anträgen des Gemeinderats diskussionslos und einstimmig. Mehr...

Steuerfüsse gleichen sich aus

An der Gemeindeversammlung Hochfelden sorgte das neue Rechnungsmodell HRM2 für einige Fragen.Der Steuerfuss der Politischen Gemeinde bleibt bei 44 Prozent, während er bei der Primarschulgemeinde auf 54 Prozent steigt. Der scheidende Schulleiter wurde für seine Arbeit gelobt. Mehr...

Video

Zürich verbannt den Abfallhai

Der von vielen als schön empfundene Abfallhai hat stammt aus Rümlang. Doch nun will die Stadt Zürich das Erfolgsmodell abschaffen. Das sorgt für Unverständnis. Mehr...

Auf dem Weg zur Einheitsgemeinde

Das Dorf soll ab dem Jahr 2020 eine Einheitsgemeinde sein. Darauf haben sich Gemeinderat und Schulpflege geeinigt. Mehr...

Kinderbetreuung auch in den Ferien

Ab dem Schuljahr 2019/2020 gibt es im Wehntal ein erweitertes Angebot der Tagesstrukturen. Die Stimmberechtigten haben einen entsprechenden Antrag der Schulpflege gutgeheissen. Trotz hohem Defizit bleibt der Steuerfuss gemäss Budget weiterhin bei 65 Prozent. Mehr...

Erneut mehr Lärmgeplagte um den Flughafen

Auch im vergangenen Jahr sind mehr Menschen rund um den Flughafen von Fluglärm gestört worden. Hauptgründe dafür sind die Zunahme der Flugbewegungen sowie das Bevölkerungswachstum. Mehr...

30-Millionen-Schulhaus treibt die Einheitsgemeinde voran

Eglisau ist auf dem Weg zur Einheitsgemeinde.Das geplante Sekschulhaus für 30 Millionen ist wohl formal noch ein Dossier der Schulgemeinde. Gleichwohl zeigt gerade ein solches Mammutvorhaben beispielhaft, wie eng die Budgets der beiden Körperschaften schon heute aneinanderkleben. Mehr...

Jugendtreff wird möglich

An der Gemeindeversammlung wurde einem Kredit von 1,35 Millionen Franken für das geplante Freizeitzentrum zugestimmt. Die Bauarbeiten sollen bereits im August 2019 abgeschlossen werden. Mehr...

Nur ein Unterländer Bahnhof wird nicht behindertengerecht

Der Bund und die SBB haben am Donnerstag über den Fahrplan für die behindertengerechte Gestaltung der Schweizer Bahnhöfe informiert. Im Unterland wird nur ein Bahnhof nicht rollstuhltauglich gemacht. Mehr...

Geld, Klima und Musik

An der Gemeindeversammlung vom Mittwoch standen mit Budget und Kreditabrechnungen zwar die Finanzen im Vordergrund. Daneben erhielt eine Initiative für den Klimaschutz grossen Rückhalt. Mehr...

Holzschnitzelheizung bleibt unter Budget

Das Budget 2019 mit einem positiven Abschluss wurde ohne Gegenstimme verabschiedet. Die Abrechnung für die Holzschnitzelheizung schloss mit einer Kreditunterschreitung ab. Mehr...