Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pieks in der Tierpraxis nützt Mensch und Tier in Afrika

Kaspar Rohner aus Niederglatt (hier beim Chippen eines Katers) ist einer von drei Tierärzten aus dem Zürcher Unterland, die die Aktion «Impfen für Afrika» mit Spenden unterstützen.

Gesündere Nutztiere

Impfen als Akt der Solidarität