Zum Hauptinhalt springen

Strassensperrung wegen Sturmschäden

Die Strasse zwischen Rafz und Eglisau ist gesperrt, Grund dürften Sturmschäden sein.

Die Strasse zwischen Rafz und Eglisau ist in beiden Richtungen gesperrt.
Die Strasse zwischen Rafz und Eglisau ist in beiden Richtungen gesperrt.
Screenshot tcs.ch

Der Wintersturm Bianca zog diese Nacht über das Unterland. Zwar war Bianca im Vergleich zu den Stürmen zu Beginn des Monats harmlos, dennoch musste die Strasse zwischen Rafz und Eglisau gesperrt werden. Es liegen, der TCS Meldung zu Folge, Bäume auf der Fahrbahn.

Laut Verkehrsmeldeplattform des TCS ist die Strecke zwischen Rüdlingen Steinenkreuz und Rafzerstrasse bis sicher 10 Uhr am Freitagmorgen gesperrt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch