Zum Hauptinhalt springen

Stauproblem in BassersdorfScharfe Kritik von einheimischen Politikerinnen an Umfahrungsplänen

Hier auf freiem Feld vor Bassersdorf sollte die Umfahrungsstrasse, welche in den 1970er-Jahren schon ziemlich konkret projektiert worden war, die SBB-Gleise unterqueren. Die Bahn hatte dazu eigens einen Viadukt gebaut, als vor 42 Jahren das neue Trassee für den Flughafenanschluss erstellt wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.