Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bern und Luzern verlieren je einen Sitz im Nationalrat

Die rasch wachsende Bevölkerung beschert der Romandie mehr Einfluss im Bundeshaus. Ab 2019 haben die Kantone Genf und Waadt je einen Sitz mehr im Nationalrat. Die Verlierer sind Bern und Luzern. (Archivbild)

Verluste trotz Wachstum

SDA