Zum Hauptinhalt springen

Definitiv keine Disziplinarmassnahmen gegen Markwalder

Das Büro des Nationalrates fordert nach der Kasachstan-Affäre um FDP-Nationalrätin Christa Markwalder eine "Auslegeordnung" zum Lobbyismus. (Archivbild)

SDA