Zum Hauptinhalt springen

Autofahren soll unangenehmer werden

Auch die Mentalität und sonstige Präferenzen der Nutzer spielen eine Rolle bei der Wahl des Verkehrsmittel. (Archiv)

Bund soll sich ein konkretes Ziel setzen

«Autofahrer zahlen schon heute am meisten»

Auto vor allem in der Freizeit beliebt

SDA/oli