Zum Hauptinhalt springen

Für Asylsuchende gibts nur noch 8 Franken pro Tag

Acht Franken für die Verpflegung: Asylsuchende beim Mittagessen im «Landhaus» in Davos. (Symbolbild)

Auch andere sind knapp bei Kasse

Zu Fuss gehen statt Bus fahren

Der fehlende Franken

SDA/bee