Zum Hauptinhalt springen

Le Mouxit

Die Briten wollen raus aus der EU, die Stadt Moutier will raus aus dem Kanton Bern. Bei beiden ist das nicht ganz einfach. Ein Besuch vor Ort.

Feiern das JA bei der Abstimmung am 18. Juni 2017: Pro-Jurassier in der Stadt Moutier. Foto: Keystone
Feiern das JA bei der Abstimmung am 18. Juni 2017: Pro-Jurassier in der Stadt Moutier. Foto: Keystone

Der Stich in die Eiterbeule des jahrzehntelangen Konflikts um die Kantonszugehörigkeit der Stadt Moutier im Herzen des Berner Juras erfolgte am 5. November 2018: Die von der Berner Regierung eingesetzte Regierungsstatthalterin Stéphanie Niederhauser erklärte die Abstimmung vom 18. Juni 2017, in der sich die Bevölkerung mit 137 Stimmen für den Anschluss an den Kanton Jura ausgesprochen hatte, wegen angeblicher Unregelmässigkeiten für ungültig. Seither ist die Gemeinde erneut in Aufruhr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.