Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lehrabgänger wollen nicht beim Bund bleiben

Verbleibquote sinkt weiter: Im vergangenen Jahr traten nur noch 17,2 Prozent der Lehrabgänger beim Bund eine feste Stelle an.
Das eidgenössische Personalamt will mit den Departementen abklären, was die genauen Gründe für das geringe Interesse an einer Weiterbeschäftigung beim Bund sind.
Über alle Branchen betrachtet sind bei Lehrabgängern Verbleibquoten von 30 bis 40 Prozent üblich. (Archivbild)
1 / 3

Bund gehört zu grössten Lehrstellenanbietern

SDA