Zum Hauptinhalt springen

So alt sind Schweizer AKW im weltweiten Vergleich

Mit dem Kernkraftwerk Mühleberg geht ein alter Reaktor vom Netz. Noch älter ist Beznau. Nur wenige Atomkraftwerke weltweit laufen länger. Ein Überblick.

Die Betreiberin hat es am 20. Dezember 2019 stillgelegt: Das Kernkraftwerk Mühleberg.
Die Betreiberin hat es am 20. Dezember 2019 stillgelegt: Das Kernkraftwerk Mühleberg.
Christian Beutler, Keystone

Das Kernkraftwerk Mühleberg ist ausser Betrieb – nach 47 Jahren Betrieb. Weltweit laufen lediglich zehn Reaktoren, die älter sind als das 1971 erstmals ans Stromnetz angeschlossene Siedewasserwerk an der Aare. Das zeigen Zahlen der Internationalen Atomenergie-Organisation IAEO. Die meisten der alten Reaktoren befinden sich weit weg: sieben in Nordamerika und zwei in Indien. Ein weiterer in die Jahre gekommener Meiler steht indes am selben Fluss wie Mühleberg: an der Aare, im aargauischen Beznau.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.