Zum Hauptinhalt springen

Swiss und Lufthansa brauchen GeldDer deutsche Milliardär, der auf Schweizer Staatshilfe hofft

Der Industrielle Heinz Hermann Thiele hat über 10 Prozent der Lufthansa-Gruppe erworben. Hilft der Bund der Swiss, so hilft er auch dem 79-jährigen Multimilliardär.

Heinz Hermann Thiele ist mit 400 Millionen Euro bei der Lufthansa eingestiegen. Er würde von Staatshilfe für den Konzern profitieren.
Heinz Hermann Thiele ist mit 400 Millionen Euro bei der Lufthansa eingestiegen. Er würde von Staatshilfe für den Konzern profitieren.
Foto: Bloomberg via Getty Images

Falls die Schweiz wegen des Coronavirus die Fluggesellschaft Swiss unterstützt, dann hilft sie damit indirekt einem deutschen Multimilliardär. Heinz Hermann Thiele, geschätztes Vermögen 11 Milliarden Euro, ist in den vergangenen Wochen bei der deutschen Lufthansa-Gruppe eingestiegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.