Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Meister der HerzenSie alle verdienen weniger als Neymar allein

Viel Jubel beim Sensationsteam der Champions League: Die Mannschaft von Atalanta Bergamo feiert nach dem Saisonende der Serie A Anfang August.

Ein Verein ohne grosse Namen, seine Mannschaft kauft er sich für wenig Geld in kleineren Ligen zusammen.

Die Göttin ist immer mit dabei: Der Schweizer Remo Freuler beim Eintreffen in Lissabon.

«Gegen Atalanta zu spielen, ist wie zum Zahnarzt gehen. Du leidest immer.»

Pep Guardiola
Bei ihm kommt alles zusammen, wofür Atalanta steht: Robin Gosens.
1 Kommentar
Sortieren nach:
    Andy Z.

    Forza Atalanta ! Soll das Märchen wahr werden.