Zum Hauptinhalt springen

Viele Artztbesuche wegen ZeckenbissenSo erklärt sich das Zecken-Paradox

Das BAG meldet ein Allzeithoch bei den Zeckenbissen. Allerdings häufen sich dabei die Ansteckungen mit Krankheitserregern nicht. Eine Folge der Coronakrise?

Ist 2020 ein besonders aktives Zeckenjahr? Ein erwachsenes Zeckenweibchen.
Ist 2020 ein besonders aktives Zeckenjahr? Ein erwachsenes Zeckenweibchen.
Foto: Gaëtan Bally (Keystone)

Eigentlich ist es keine Überraschung, dass die Zecken dieses Jahr besonders zuschlagen. Zu Hause fällt einem die Decke auf den Kopf, das Fitnesscenter hatte bis vor kurzem geschlossen, und auch von Ausflügen übers Wochenende oder die Ostern wurde abgeraten. Also gehen alle nach draussen in die Natur – dort, wo die Blutsauger lauern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.