Zum Hauptinhalt springen

Sport motiviert und verbindetKloten ist Pioniergemeinde von
«Active City»

Vertreter aus Kloten und anderen interessierten Gemeinden – aus Sport, Verwaltung und Politik – fanden sich im Stadtpark ein. Einige fügten sich in das Ganzkörper-Workout von Bootcamp auf der Wiese ein, und alle genossen den Apéro riche zum Austausch über Fitness und Sport im Alltag.

Beim Bootcamp von «Active City» steht das gemeinsame Turnen im Vordergrund.
Beim Bootcamp von «Active City» steht das gemeinsame Turnen im Vordergrund.
Foto: Christian Merz

Zusammen mit der Vorturnerin, aufmunternder Musik und rund hundert Interessierten von etwa 3 bis über 70 Jahren – aus verschiedenen Ländern und Kulturen – wird bei «Active City» unter dem Motto «Sport und Spass für alle. Draussen, gemeinsam und kostenlos» fröhlich geturnt, gedehnt und gedreht, gehüpft und gesprungen. Die Klotener Stadträtin Regula Käser-Stöckli erzählt, warum auch sie sich immer wieder gern bewegt: «Es ist gesund für Körper und Geist, macht Spass und bringt uns mit anderen Menschen zusammen. Wir stossen manchmal an unsere Grenzen, sind aber motiviert, und das schon nach einer halben Stunde Joggen am frühen Morgen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.