Zum Hauptinhalt springen

Basel im Playoff gegen Maccabi Tel Aviv

Der FC Basel bekommt es in den Playoffs der Champions League mit Maccabi Tel Aviv zu tun. Der Schweizer Meister hat zunächst Heimrecht.

Der Gegner aus Israel ist dem FCB bestens bekannt. Gegen Maccabi Tel Aviv spielten die Basler in der Saison 2013/14 gleich zweimal: in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League und im Sechzehntelfinal der Europa League. Beide Male errang Basel einen Heimsieg und ein Remis auswärts. Die Spiele finden am 18./19. und 25./26. August statt. Champions League. Playoffs. "Meister-Weg": Basel - Maccabi Tel Aviv, Astana (Kas) - APOEL Nikosia, Skënderbeu Korça (Alb) - Dinamo Zagreb, Celtic Glasgow - Malmö, BATE Borissow - Partizan Belgrad.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch