Zum Hauptinhalt springen

Ben Khalifa zu Skibbe und Toko in die Türkei

Der frühere U17-Weltmeister Nassim Ben Khalifa, dessen Karriere in den letzten Jahren etwas ins Stocken geraten ist, verlässt die Grasshoppers und wechselt zum türkischen Erstligisten Eskisehirspor.

Ben Khalifa in die Türkei
Ben Khalifa in die Türkei
Keystone

Der 23-jährige Stürmer trifft beim Elften der abgelaufenen "Süper Lig"-Saison auf Trainer Michael Skibbe und Mittelfeldspieler Nzuzi Toko Bundebele, welche er aus gemeinsamen GC-Zeiten kennt. Ben Khalifa hatte seine Profi-Karriere bei den Grasshoppers lanciert. Es folgten wenig erfolgreiche Gastspiele bei Wolfsburg, Nürnberg und den Young Boys, ehe er 2012 zu den "Hoppers" zurückkehrte. In den letzten drei Super-League-Saisons erzielte er für die Zürcher in 82 Spielen 12 Tore. Ben Khalifa hat für das Schweizer A-Nationalteam vier Länderspiel-Einsätze absolviert; den letzten im November 2012 gegen Tunesien.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch