Zum Hauptinhalt springen

Dortmund ohne Götze zum Gruppenfinale nach Madrid

Mario Götze wird Borussia Dortmund im letzten Gruppenspiel der Champions League am Mittwoch bei Real Madrid wegen Kniebeschwerden nicht zur Verfügung stehen.

Der Offensivspieler hat die Reise in die spanische Hauptstadt gar nicht erst angetreten. Laut Auskunft der medizinischen Abteilung des BVB ist Götzes Einsatz an diesem Samstag im Bundesligaspiel beim 1. FC Köln nicht ausgeschlossen.

Dortmund, das darüber hinaus auch auf Raphael Guerreiro, Shinji Kagawa sowie die Langzeitverletzten Roman Bürki und Sven Bender verzichten muss, reicht gegen den Titelverteidiger aus Madrid ein Unentschieden zum Gruppensieg.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch