Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Federer-Niederlage, die Lust macht auf London

Vorerst ist die Reise in Richtung des 100. Titels beendet: Roger Federer verliert einen denkwürdigen Halbfinal nach über drei Stunden Spielzeit.
Die Partie hält von Beginn an, was sie verspricht: Djokovic und Federer liefern sich packende Ballwechsel.
1 / 2

Aufschlag und Vorhand funtionieren wieder