Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Gala mit Hengsten, Schäferhunden und Jesus

Laver-Cup ist, wenn die besten Tennisspieler der Welt auch mal für Faxen zu haben sind: Team Europa posiert am Galadiner des Turniers. Oben: Roberto Bautista Agut, Roger Federer, Rafael Nadal und Stefanos Tsitsipas. Unten: Dominic Thiem, Alexander Zverev und Fabio Fognini.
Laver-Cup ist auch, wenn es Roger Federer und Rafael Nadal nur im Doppelpack gibt. Wo der Schweizer in Genf auftaucht, ist sein grosser spanischer Rivale nicht weit. Auch bei der Gala am Vorabend des Turniers nicht.
Das ganze Aufgebot schart sich um Laver. Captains, Vize-Captains, Spieler und Ersatzleute auf der Bühne in Genf.
1 / 7

«Wir werden die Gastgeber überrumpeln»