Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der EHC Bülach wehrt sich wacker, aber am Ende vergebens

Bülachs Center Remo Ottiger brachte mit seinem Anschlusstor zum 1:2 die Hoffnung zurück aufs Eis. Doch es blieb der einzige Treffer der Eisbären im Spiel 1 der Serie gegen Martigny.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.