Zum Hauptinhalt springen

Der grosse Konstante

Tommi Santala ist auf dem Feld der Chef der Kloten Flyers. Der Mittelstürmer bestreitet ab heute Donnerstag seine vierte Playoff-Serie gegen Davos.

Ein gewohntes Bild: Tommi Santala mit dem gelben Helm des Top­sko­rers. Der Finne ist für die Playoffs gegen Davos guten Muts.
Ein gewohntes Bild: Tommi Santala mit dem gelben Helm des Top­sko­rers. Der Finne ist für die Playoffs gegen Davos guten Muts.
Keystone

Anders Eldebrink hatte 2008 eine Liste, auf der die realistischen Kandidaten für die Centerposition bei den Kloten Flyers standen. Der Mann, den er schliesslich verpflichtete, stand weit oben. Tommi Santala. «Er war ­damals der Bestmögliche, den ­wir kriegen konnten», sagt der frühere Kloten-Trainer Eldebrink noch heute. Acht Jahre später hat sich an dieser Einschätzung wenig bis gar nichts geändert. Santala ist in Kloten weiterhin der Mann, der am besten seine Linie zusammenhält. Der gegen die besten gegnerischen Formationen kämpft. Und der Saison für Saison der ­beste Skorer der Flyers ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.