Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der SCB feiert – der ZSC hadert

Hockey-Krimi: Bern bezwingt die ZSC Lions erst in der Verlängerung (4:3).
Eric Blum schiesst die Berner in der Verlängerung zum Sieg, nach dem er einen Abpraller bei Genoni unter der Latte versenkte.
Eliot Berthon und Cory Emmerton (im Bild) drehen das Resultat in der 19. und 20. Spielminute. Im zweiten und dritten Drittel fallen keine Tore mehr.
1 / 16

ZSC weiter mit Mühe gegen Top-Teams

Erster Auswärtssieg von Genf

Sackschwaches Powerplay von Kloten

Torserie von Luganos Hofmann nimmt ein Ende

Bei Fribourg ist der Wurm drin

Zug verteidigt Leaderposition

Sarault startet mit Niederlage

Umstrittenes zweites Tor der Leventiner

SDA/jul