Eishockey

Die Lakers besiegen Kloten und steigen wieder auf

Die SCRJ Lakers gewinnen das siebte Spiel der Ligaqualifikation in der Swiss Arena in Kloten mit 2:1 in der Verlängerung. Rapperswil-Jona steigt wieder in die National League auf.

(Erstellt: 26.04.2018, 00:14 Uhr)

Telegramm

Kloten - Rapperswil-Jona Lakers 1:2 (0:1, 0:0, 1:0, 0:1) n.V.

7624 Zuschauer (ausverkauft). - SR Stricker/Wehrli, Fluri/Obwegeser.
Tore: 12. Frei 0:1. 50. Sallinen 1:1. 78. (77:10) Mosimann (Hügli) 1:2. - Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Kloten, 3mal 2 Minuten gegen Rapperswil-Jona Lakers. - PostFinance-Topskorer: Hollenstein; Knelsen.
Kloten: Boltshauser; Kellenberger, Back; Egli, Bäckman; Stoop, Ramholt; Harlacher; Bieber, Sallinen, Hollenstein; Praplan, Schlagenhauf, Abbott; Wetli, Trachsler, Bozon; Bader, Obrist, Leone; Staiger.
Rapperswil-Jona Lakers: Nyffeler; Gähler, Geyer; Sataric, Maier; Iglesias, Schmuckli; Gurtner; Murin, Knelsen, Frei; Profico, Ness, Casutt; Mosimann, Mason, Hügli; Primeau, Lindemann, Rizzello; Brem.
Bemerkungen: Kloten ohne Grassi, Lemm, Marchon, Santala, Weber (alle verletzt) und Poulin (überzähliger Ausländer), Rapperswil-Jona Lakers ohne Aulin und Berger (beide verletzt). - Pfostenschüsse: Wetli (16.), Egli (68.).

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Paid Post

Auch Gönner können zur Kasse gebeten werden

Notfälle geschehen unerwartet. Ein guter Versicherungsschutz ist viel wert.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben