Zum Hauptinhalt springen

Ein hässlicher Schweizer Sieg

Mit dem 1:0 (0:0, 0:0, 1:0) gegen die Deutschen erhöhten die Schweizer ihre WM-Punktezahl auf sieben, ihnen fehlen nach drei Auftritten nur zwei Zähler zum Maximum.

Denis Hollensteins zweiter WM-Treffer bedeutete im Gruppenspiel gegen Deutschland die Entscheidung für die Schweizer.
Denis Hollensteins zweiter WM-Treffer bedeutete im Gruppenspiel gegen Deutschland die Entscheidung für die Schweizer.
Keystone

Die Tabelle sieht gut aus: Da werden die Schweizer in der Prager Gruppe auf Platz 3 geführt, hinter Kanada und Schweden, aber drei Punkte vor den Tschechen. Die Leistungen auf dem Eis sehen weniger gut aus. Aber an Weltmeisterschaften zählen nun mal nicht Art und Weise des Auftritts, sondern nur die Zähler.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.