Zum Hauptinhalt springen

«Ich möchte mit dem EHC Kloten aufsteigen»

Der Kanadier Eric Faille ist der beste Scorer in den Reihen des EHC Kloten. Im ZU-Videomagazin «One Timer» schwärmt er von seinem neuen Club.

Michael Caplazi
28 Punkte aus 18 Spielen: Kein Klotener sammelt fleissiger Scorerpunkte als Eric Faille.

Alle zwei Wochen kommt im Video-Magazin «One Timer» ein Spieler des EHC Kloten zu Wort, der gerade für Schlagzeilen sorgt.

Heute erzählt der Kanadier Eric Faille, wie er den Weg zum EHC gefunden hat. Er verrät ausserdem, dass Sportchef Felix Hollenstein schon länger mit ihm im Kontakt steht und warum seine Frau dieses Wochenende unbedingt das Matterhorn sehen will.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch