Zum Hauptinhalt springen

Im Doppelmandat doppelt in die Playoffs

Heute Samstag startet Bülach in der MSL in Sierre in die Playoff-Viertelfinals. Am kommenden Dienstag um 19.30 Uhr treten die Walliser im Unterland an. Bülachs neuer Trainer Schaufelberger hat viel vor.

EHC-Bülach-Trainer Ramon Schaufelberger mit Ehefrau Nadia, Dario (5, mit Schläger) und Luca (3) in der Eishalle Hirslen, Bülach.
EHC-Bülach-Trainer Ramon Schaufelberger mit Ehefrau Nadia, Dario (5, mit Schläger) und Luca (3) in der Eishalle Hirslen, Bülach.
Balz Murer

Ramon Schaufelberger war als Spieler Publikumsliebling. Jagte der mittlerweile 32-Jährige dem Puck nach, brannte beinahe das Eis unter seinen Kufen. Keine Scheibe gab der rechte Flügel verloren. Häufig führten seine Aktionen zu Pässen, die in ein Bülacher Tor mündeten, oder er erzielte selber den Treffer. In neun Jahren im EHC Bülach zwischen 2009 und 2018 sammelte der 1,90 m grosse Stürmer in 247 Partien 198 Skorerpunkte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.