Zum Hauptinhalt springen

«Jetzt kommts gut! EHC wie eh und je!»

Dass aus den Flyers wieder der EHC Kloten werden soll, stösst auf positive Reaktionen. Auf Facebook überwiegen die positiven Stimmen, allerdings ist vereinzelt auch Kritik zu vernehmen.

Like: Die Facebook-User reagierten positiv auf die Zukunftspläne.
Like: Die Facebook-User reagierten positiv auf die Zukunftspläne.
pd

Während der SC Bern und der HC Lugano um den Meistertitel kämpfen, sorgt ein anderer Eis- hockeyverein für die grösseren Schlagzeilen. Am Montag hat die Geschäftsstelle der Kloten Flyers verlauten lassen, dass es noch im April eine Rückbenennung geben und der Klub in Zukunft wieder EHC Kloten heissen werde. Gleichzeitig wurden die Fans um Bestätigung gebeten, dass sie zum neuen, alten Klub unter den genannten Zielen und Bedingungen stehen und die Saisonkarte 2016/2017 kaufen werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.