Zum Hauptinhalt springen

Kloten kämpft um Chance auf Heimvorteil

Heute Mittwoch geht die Meisterschaft für den EHC Kloten nach der langen Olympiapause weiter. Die erste Partie bei Ambri-Piotta ist gleich von besonderer Bedeutung.

Eine Szene, die sich heute Abend und in der Playout-Serie vielfach wiederholen könnte: Klotens Captain Denis Hollenstein versucht Benjamin Conz im Tor von Ambri-Piotta zu bezwingen.
Eine Szene, die sich heute Abend und in der Playout-Serie vielfach wiederholen könnte: Klotens Captain Denis Hollenstein versucht Benjamin Conz im Tor von Ambri-Piotta zu bezwingen.
Keystone

Während die beiden Stürmerstars Denis Hollenstein und ­Vincent Praplan mit der Schweizer Nationalmannschaft an den Olympischen Winterspielen in Süd­korea im Einsatz standen, kam der Rest des Teams auch zu einem Erlebnis mit Erinnerungswert. Im Kulmpark von St. Moritz wurde nämlich unter freiem Him­mel und bei leichtem Schnee­fall erstmals der All-Saints-Cup ausgetragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.