Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der SCB ist angezählt – aber noch nicht ausgeknockt

Der SC Bern gewinnt das Zähringer Derby gegen Fribourg-Gottéron 1:0 n.V. Das entscheidende Tor erzielt Christian Thomas (im Bild).
Lange rennt der Meister vor leeren Rängen gegen Reto Berra (rechts) an, kommt aber an ihm nicht vorbei. Die Schussstatistik spricht eine deutliche Sprache (37:19 für Bern).
Keine Chance mehr auf den Qualisieg: Davos unterliegt Ambri 0:3 und kann somit Platz 1 nicht mehr erreichen.
1 / 9

Schussstatistik spricht eine deutliche Sprache

Biel stoppt die ZSC Lions

Ein weiterer Nackenschlag für die SCL Tigers

Spannung bis zur letzten Runde

Telegramme:

Bern - Fribourg-Gottéron 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0) n.V.

Biel - ZSC Lions 5:1 (2:0, 0:0, 3:1)

Zug - SCL Tigers 5:4 (2:1, 1:2, 1:1, 0:0) n.P.

Rapperswil-Jona Lakers - Lugano 1:4 (1:1, 0:2, 0:1)

Genève-Servette - Lausanne 4:1 (2:0, 0:1, 2:0)

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

spy/sg/hua/mob