Zum Hauptinhalt springen

Liniger lässt Karriere bei den GCK Lions ausklingen

Michael Liniger (36) lässt seine Karriere in der NLB bei den GCK Lions ausklingen. Er soll als Führungsspieler für die Jungen agieren.

Michael Liniger (rechts) war neun Jahre Stürmer bei den Kloten Flyers.
Michael Liniger (rechts) war neun Jahre Stürmer bei den Kloten Flyers.
Keystone

Der Stürmer der Kloten Flyers hatte bei den Zürcher Unterländern nach neun Jahren keinen Vertrag mehr erhalten. Liniger soll bei den GCK Lions ähnlich wie früher beispielsweise Claudio Micheli als Führungsspieler für die zahlreichen Nachwuchskräfte wirken. Der 18-fache Internationale war in der NLA vor Kloten auch für seinen Heimatverein Langnau sowie Ambri-Piotta aktiv.

si/mcp

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch