Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lugano deklassiert den SCB – Zug in den Playoffs

Lugano fegt Leader SCB mit 4:0 vom Eis in der Resega.
Tessiner Dominanz: Das Heimteam ist über weite Strecken das bessere Team. Dank zwei Toren in den Schlussminuten machen sie den Sack zu.
In der Verlängerung: Biel kann sich gegen Ambri mit einem späten Tor in die Overtime retten, geht letztlich aber doch als Verlierer vom Platz.
1 / 7

Kein Durchkommen bei Merzlikins

Zug in den Playoffs

Servette gewinnt das Derby

Tigers drehen Partie

Entscheidung in der Overtime

Lugano - Bern 4:0 (1:0, 1:0, 2:0)

Kloten - Zug 2:3 (0:1, 1:1, 1:1)

Genève-Servette - Lausanne 4:3 (2:2, 2:0, 0:1)

SCL Tigers - Fribourg-Gottéron 2:1 (0:0, 0:1, 2:0)

Ambri-Piotta - Biel 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) n.V.

SDA/fsc