Zum Hauptinhalt springen

Triumph der Unvernünftigen

Auch von Mitinitiant Servette ausgebremst: Der Vorstoss der Berner bezüglich einer Erhöhung des Ausländer-Kontingents wird – wie hier ihr Schwede Calle Andersson von Servettes Jeremy Wick (l.) – zu Fall gebracht.
Auch Genf-Servette (im Bild Headcoach und Sportdirektor Chris McSorley) befürwortete im Vorfeld der Ligaversammlung in Solothurn eine Aufstockung noch, stimmte dann aber dagegen.
Mit Dominik Kubalik vom HC Ambri-Piotta belegt momentan ein Tscheche den 3. Rang (9 Goals/9 Assists in 17 Partien).
1 / 5

Mehr Geld gibt es nicht