Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der grosse Abend der Verschmähten

Weil sich Stammgoalie Lukas Flüeler beim Warmup verletzt, steht bei den Lions Daniel Guntern im Tor. Und er zeigt eine starke Leistung.
Zähes Ringen: Ambris Scottie Upshall, mit dem der Vertrag bis Ende Januar verlängert wurde, im Zweikampf mit Raphael Prassl (rechts).
ZSC-Topskorer Pius Suter, verfolgt von Patrick Incir, ist mit einem Tor und zwei Assists der herausragende Spieler auf dem Eis.
1 / 7

Der überragende Pius Suter an allen ZSC-Toren beteiligt

Daniel Guntern nutzte die Chance, sich zu präsentieren

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia