Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viel Herz und ein kräftiger Endspurt der Lions

Die ZSC Lions jubeln zum Saisonauftakt: Die Zürcher gewinnen zu Hause gegen den HC Davos mit 6:3.
Dabei starten die Davoser besser in die Partie. Lindgren trifft in der 18. Minute zum 1:0 und schockt das Hallenstadion.
Eine spektakuläre Aufholjagd legt Lausanne auswärts gegen Lugano hin. Die Wadtländer liegen nach dem ersten Drittel 0:2 zurück, drehen die Partie aber noch und gewinnen schliesslich mit 5:2.
1 / 12

Suter als Matchwinner

«Stimmung wie an der WM»

Man sei unter dem neuen Coach erpicht darauf, mehr Druck zu erzeugen, hartnäckiger Forechecking zu betreiben.

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia