Zum Hauptinhalt springen

Wie einst im Oktober

Die Kloten Flyers gewannen auch den dritten Match in Folge. Nach dem 3:2 nach Penaltyschiessen über Biel gehen sie auf Platz 8 in die Nationalteampause.

Glückwünsche für den «Helden» Martin Gerber von René Back, Tommi Santala und Denis Hollenstein (v. l.).
Glückwünsche für den «Helden» Martin Gerber von René Back, Tommi Santala und Denis Hollenstein (v. l.).
Keystone

Schon oft in dieser Saison – eigentlich immer seit Ende Oktober 2016 – haben die Kloten Flyers Hoffnung geweckt und Hoffnung gespürt, dass nun die Wende komme. Und immer wieder gab das nächste Spiel gleich die Antwort «nichts gewesen». Auf einen Sieg folgte eine Niederlage (im besten Falle nur eine). Jetzt aber, im wirklich letzten Moment, nach Monaten des Zweifelns, haben sie das doch noch geschafft, was in ihrer Situation so nötig ist und ihnen eben seit Oktober nicht mehr gelungen ist: eine Siegesserie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.