Zum Hauptinhalt springen

Das ist das ZU-Team der Saison

Die Fussball-Saison in der 2- Liga ist zu Ende gegangen. Doch welches waren die herausragenden Akteure? Wir präsentieren die ZU-Top-Elf.

Die 2. Liga-Fussball-Teams im Zürcher Unterland haben in der vergangenen Spielzeit mehrheitlich überzeugt. Vor allem der FC Bassersdorf hat mit seinem Aufstieg in die 2. Liga interregional ein Zeichen gesetzt. Entsprechend finden sich in unserem Team der Vorrunde auch gleich vier Bassersdorfer Spieler.

Wie jedes Jahr haben sich von ihren Leistungen her mehr Spieler für die Positionen aufgedrängt als Plätze (elf) vorhanden sind. Aber in einem Fussballteam dürfen halt nur elf Akteure mitspielen. Bujar Memeti (Wallisellen), Dario Krebs und Fejaz Zecirovci (beide Brüttisellen-Dietlikon), Cyrill Thrier (Regensdorf), Daniel Neves (Bülach), Cedric Spielmann sowie Oliver Plüer (beide Niederweningen) hätten ebenso einen Platz im «Zürcher-Unterländer»-Team der Saison verdient.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch