Zum Hauptinhalt springen

FCZ schlägt St. Gallen – Thun schockt Leader YB

Jubel für Zürich: Adrian Winter und Victor Palsson schiessen in den ersten 12. Minuten bereits zwei Tore für den FCZ.
Hoffnung vor der Pause: Roman Buess schiesst in der Nachspielzeit der ersten Hälfte den Anschlusstreffer.
Voller Einsatz: GC muss gegen Lugano eine knappe Niederlage hinnehmen.
1 / 6

St. Gallen nach der Pause engagierter

Starke Thuner Reaktion nach Enttäuschung im Cup

Schlechte Bilanz gegen Thun

Lugano siegt bei den Grasshoppers

St. Gallen - Zürich 1:3 (1:2)

Thun - Young Boys 3:1 (2:1)

Grasshoppers - Lugano 0:1 (0:0)

SDA/lif