Zum Hauptinhalt springen

Mit Glück, Kampf und Kopf

GC behält seine weisse Weste auch nach drei Spieltagen. Die Zürcher schlagen Aarau im Spitzenspiel mit 2:1.
Vor einer beachtlichen Kulisse von 7'650 Zuschauern zeigen beide Mannschaften ein äusserst attraktives Fussballspiel.
Zum Schluss bleibt es aber bei diesem Resultat. Aarau wirft alles nach vorne und GC rettet sich gerade noch so über die Zeit. Glücklich und eher unverdient.
1 / 7

Die Zürcher Effizienz

Aarau - GC 1:2 (0:0)

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast