Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mut haben heisst, anderen in Not zu helfen»

Anfang dieser Saison machte Remo Riedener (links, hier im Duell gegen Adliswils Captain Joel Vegezzi) für Regensdorf auf der Seite mächtig Druck. Vor wenigen Tagen musste sich der Ausnahmefussballer jedoch an beiden Hüften operieren lassen.

So entspanne ich mich am besten von Training oder Wettkampf . . .

So komme ich wieder auf sportliche Betriebstemperatur . . .

Im Paradies gibt es . . .

Wenn ich eine Woche lang ein anderer Mensch sein könnte, wäre ich . . .

Mein Lieblingsfussballer . . .

Mein Lieblingsfussballverein . . .

Diesen Film kenne ich in- und auswendig . . .

Mut haben heisst für mich . . .

In meinem Kleiderschrank liegt ein Fanschal des . . .

Am Morgen gönne ich mir als Erstes . . .

Hierhin würde ich auswandern . . .

An einem sonnigen Sonntagnachmittag . . .

An einem regnerischen Sonntagnachmittag . . .

Wenn ich im Lotto gewinne, dann . . .

Für mein nächstes Leben träume ich von einer Sportkarriere als . . .

Dieser Sound pusht mich zur Topleistung . . .

Nach meiner Aktivkarriere finde ich endlich mehr Zeit für . . .