Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Niederlage statt Platz 2 für Mönchengladbach

Freut sich über seinen zweiten Bundesliga-Sieg als Trainer des VfL Wolfsburg: Martin Schmidt beim Spiel gegen Mönchengladbach. (3. Dezember 2017)
Wolfsburgs Felix Uduokhai und Jannik Vestergaard (links) und Denis Zakaria (rechts) sind voll in Action. (3. Dezember 2017)
Weigerte sich zu jubeln: Kevin-Prince Boateng während dem Match Hertha BSC Berlin und Eintracht Frankfurt. (3. Dezember 2017)
1 / 3

Boateng verzichtet auf Jubel

Die Resultate vom Sonntag

Rangliste

si/oli